Tag: Berlin

Sehen wir uns auf der Grünen Woche?

Katie Gallus moderiert auf der Internationalen Grünen Woche
Katie Gallus moderiert auf der Internationalen Grünen Woche
Grün, grün, grün, sind alle meine Farben – vor allem ab Freitag, wenn die Internationale Grüne Woche wieder beginnt.
10 Tage geht es um das Wie? – Denn: Wie ist eine Welt ohne Hunger möglich? Was kann jeder Einzelne für eine Welt ohne Hunger tun? Wie kann fairer Einkauf aussehen?  In der Halle 5.2 der Messe Berlin im Rahmen der Internationalen Grünen Woche gehe ich in Interviews, Podiumsdiskussionen, Koch- und Bühnenshow diesen Fragen nach und freue mich schon auf spannende Gäste aus Uganda, der Elfenbeinküste, dem Senegal, Kamerun, Ghana, Deutschland und vielen mehr…

Fair-Fashion im Fashion Dschungel

 

04. Juli 2017 / Berlin / Messe Berlin / Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller wirbt zum Auftakt der Modemesse Panorama Berlin mit Markenbotschafterin Barbara Meier (Siegerin der 2. Staffel Germany's Next Topmodel) für seine Initiative "Textilbündnis".

Während der Mercedes-Benz Fashion Week wurden die vielen Models, Blogger, Fashion-Influencer und Besucher der Modenschauen wieder fleißig in den Berliner Straßen fotografiert. In den Messehallen fand traditionell die PANORAMA Modemesse statt. Sie gehört zu Europas größten Modemessen. Über Fair-Fashion im Fashion Dschungel sprach ich mit Bundesentwicklungsminister Gerd Müller und Germany’s Next Topmodel Barbara Meier. Hier gibt’s den Film dazu.

HAWAR Menschenrechtspreis – Gegen die Angst

 

Tugba_HAwar_3

Der erste Hawar.help Human Rights Award 2017 ging an zwei herausragende Frauen, die stellvertretend für Opfer sexueller Gewalt stehen und das Schweigen darüber öffentlich brechen. Ich bin unglaublich dankbar, als Moderatorin etwas beitragen zu können, damit das Thema um “sexuelle Gewalt als Kriegswaffe” diskutiert, kommuniziert und angesprochen wird. Hier die Eindrücke zur festlichen Preisverleihung in Berlin.

Wie unsere Schulen “smart” werden…

 

Katie Gallus moderiert zu digitaler Bildung

Digitalisierung ist mitten in unserem Alltag – Zuhause im “smart home”, auf dem Feld in der “smarten Landwirtschaft”, in der Industrie mit “Arbeit 4.0” und mehr und mehr auch in unseren Schulen. Doch was macht eine digitale Bildung oder eine “smart school” aus? Wie steht es in Deutschland um die “Digitale Bildung”? Unter dem Motto “Achtung, digital gap!” moderierte ich eine Fachkonferenz in Berlin.